Beschwerdeverfahren

Dieses Beschwerdeverfahren regelt die Art und Weise und die Bedingungen der Mängelansprüche bei der im E-Shop Ponnie.cz gekauften Ware unserer Gesellschaft Fine Promo s.r.o. Die Zustellungsadresse ist mit der Adresse des Sitzes der Gesellschaft identisch.

Fine Promo s.r.o.

Na Šťáhlavce 1105/16

Prag 6, 16000, Tschechische Republik

Telefonnummer: +420 602 579 675

E-Mail-Kontaktadresse: info@ponnie.cz

 

Für welche Mängel haftet der Verkäufer?

Unsere Gesellschaft als Verkäufer haftet vor allem dafür, dass die Ware bei der Übernahme keine Mängel aufweist. Das bedeutet, dass die Ware:

  • - über Eigenschaften verfügt, die zwischen uns vereinbart wurden, die wir beschreiben oder die Sie mit Hinsicht auf den Charakter der Ware und aufgrund der Werbung erwarten konnten;
  • - in entsprechender Menge, entsprechendem Maß oder Gewicht übergeben wird und
  • - den Anforderungen der Rechtsvorschriften entspricht.

Unterschiede zwischen den tatsächlichen Farben und Farbtönen und denen auf elektronischen Geräten können als Mängel nicht gelten. Wenn die Ware Ihren Vorstellungen nicht entspricht, haben Sie, falls Sie Verbraucher sind, das Recht vom Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Übernahme der Ware im Einklang mit Art. 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Einzelhandel zurückzutreten.

Wird der Mangel während sechs Monate ab der Übernahme offenbar, so gilt, dass die Ware bereits bei der Übernahme mangelhaft war.

Ferner haften wir gegenüber den Verbrauchern dafür, dass während der Garantiezeit keine Mängel entstehen. Wenn Sie nicht Verbraucher sind, wird Ihnen keine Qualitätsgarantie gewährt. Die Garantie und die Mängelhaftung beziehen sich nur auf den Verbraucher, wenn ausdrücklich im Rahmen der Präsentation der Ware auf der Internetschnittstelle oder im Kaufvertrag nichts anderes festgelegt wird.

 

Wie lange dauert die Garantiezeit?

Bei der nicht benutzten Verbrauchsware beträgt die Garantiezeit vierundzwanzig Monate ab der Übernahme der Ware, falls auf der Internetschnittstelle oder in den zur Ware beigefügten Dokumenten keine längere Garantiefrist festgelegt wird. Für die Käufer, die nicht Verbraucher sind, kann eine kürzere Garantiezeit festgelegt werden.

 

Welche Rechte aus einer mangelhaften Leistung haben Sie?

Falls während der Garantiezeit ein Mangel entsteht, durch den das gekaufte Produkt nicht ordnungsgemäß verwendet werden kann, und falls dieser Mangel behoben werden kann, haben Sie Recht auf eine kostenlose Reparatur. 

Bei behebbaren Mängeln des bisher nicht verwendeten Produkts können Sie statt der Behebung des Mangels einen Umtausch des mangelhaften Produkts für ein mangelfreies Produkt oder einen angemessenen Kaufpreisnachlass fordern.

Bei Mängeln, die nicht behoben werden können und die verhindern, dass die Ware ordnungsgemäß wie mangelfreie Ware benutzt werden kann, haben Sie Recht auf Warenumtausch, auf einen angemessenen Kaufpreisnachlass oder Sie haben das Recht vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Sie haben Recht auf einen angemessenen Nachlass, auch falls wir nicht in der Lage sind, Ihnen ein neues mangelfreies Produkt zu liefern, einen Bestandteil zu ersetzen oder das Produkt zu reparieren, oder falls wir die Abhilfe in einer angemessenen Zeit nicht schaffen oder falls Ihnen Schaffung der Abhilfe weitgehende Schwierigkeiten verursachen würde.

Das Recht vom Vertrag zurückzutreten oder Lieferung eines neuen Gegenstands zu verlangen steht Ihnen nicht zu, falls Sie die Ware in dem Zustand nicht zurückgeben können, in dem Sie die Ware erhalten haben (mit Ausnahme der in Bestimmungen von § 2110 des tschechischen Bürgerlichen Gesetzbuches festgelegten Fälle).

 

Wann können die Rechte aus der mangelhaften Leistung nicht geltend gemacht werden? Rechte aus einer mangelhaften Leistung stehen Ihnen nicht zu, wenn:

- Ihnen der Mangel vor der Übernahme der Ware bekannt war; - Sie den Mangel selbst verursacht haben; - die Garantiezeit abgelaufen ist.

Die Garantie und Ansprüche aus der Mängelhaftung beziehen sich ferner nicht auf folgende Fälle:

 - durch Nutzung der Ware verursachter Verschleiß (für den durch Nutzung der Ware verursachten Verschleiß werden beispielsweise Mängel in dem Äußeren des Plüschs, Zerzausen, Haarausfall oder Veränderungen der Mähne / des Schwanzes, Abnutzung der Räder, geläufiger Verschleiß des Mechanismus usw.);

- durch unsachgemäße Nutzung der Ware verursachte Mängel (wie z.B. Überlastung der Ware oder Nutzung der Ware auf ungeeigneten Oberflächen), durch die Nichteinhaltung der Benutzeranweisungen, durch die Nichtinstandhaltung, durch ungeeignete Wartung oder mangelhafte Lagerung verursachte Mängel.

Bei für einen niedrigeren Preis verkauften Gegenständen haften wir für den Mangel nicht, auf dessen Grundlage der niedrigere Preis vereinbart wurde.

Wir haften nicht für Körperverletzung bzw. für Vermögens- und Warenschädigung, die durch einen unsachgemäßen Umgang mit der Ware, durch Missbrauch der Ware, bzw. durch Fahrlässigkeit verursacht werden. 

 

Wie ist bei der Reklamation vorzugehen?

Machen Sie die Reklamation bei unserer Gesellschaft unverzüglich nach der Feststellung des Mangels geltend. 

Die Reklamation kann auf folgende Art und Weise geltend gemacht werden:

  • - durch Zustellung der reklamierten Ware (nicht jedoch durch Nachnahme – solche Zustellungen werden nicht übernommen) an unsere Kontaktadresse: Fine Promo s.r.o., Na Šťáhlavce 1105/16, 160 00 Prag 6, bei einer persönlichen Zustellung ist zunächst ein Termin der Zustellung zu vereinbaren.
  • - damit wir die Reklamation schneller bearbeiten können, informieren Sie uns bitte im Voraus per E-Mail an die Adresse info@ponnie.cz.

Bei Versand der Ware ist die Ware in eine geeignete Verpackung so zu verpacken, dass es zu keiner Beschädigung oder Zerstörung kommen kann.

Wir empfehlen, einen Nachweis über den Kauf der Ware oder einen Steuerbeleg - Rechnung, falls sie ausgestellt wurde oder ein anderes den Kauf der Ware bestätigendes Dokument, eine Beschreibung des Mangels und einen Vorschlag zur Lösung der Reklamation beizufügen. Die Nichtvorlage einer der oben genannten Unterlagen hindert eine positive Entscheidung in Bezug auf die Reklamation gemäß den gesetzlichen Bedingungen nicht.

Der Zeitpunkt der Geltendmachung der Reklamation ist der Zeitpunkt, zu dem uns der Mangel gemeldet wird und das Recht aus der Haftung für Mängel der verkauften Sache geltend gemacht wird.

Die eingereichten Reklamationen bearbeiten wir unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag der Geltendmachung der Reklamation, soweit wir nichts anderes vereinbaren. Wir stellen Ihnen eine Bescheinigung über die Geltendmachung und Bearbeitung der Reklamation aus.

Im Falle einer strittigen Reklamation wird über die Annahme der Reklamation innerhalb von drei Arbeitstagen ab dem Tag der Geltendmachung der Reklamation entschieden. Falls es sich um eine strittige Reklamation handelt, empfehlen wir Ihnen Informationen über die Reklamation einschließlich der den reklamierten Mangel bestätigenden Abbildungen im Voraus an die E-Mail-Adresse: info@ponnie.cz zu schicken.